Halbjahresfavoriten 2015 | mit Jutta

July 01, 2015


Ich habe es dieses Jahr tatsächlich noch nicht geschafft, euch meine Favoriten zu zeigen und das Jahr ist schon wieder zur Hälfte rum! Jedenfalls möchte ich das heute endlich nachholen und euch wirklich die besten meiner besten Lieblinge der vergangenen Monate zeigen. Und um das ganze noch ein bisschen interessanter zu gestalten, zeige nicht nur ich euch meine Favoriten, sondern habe meine liebste Jutta gebeten, euch auch einige ihrer Lieblinge zu zeigen. Im Folgenden seht ihr also insgesamt zehn beautybezogene Dinge, die wir in unserer Sammlung nicht mehr missen möchten! (Macht euch auf einen Roman gefasst!)

Beauty Light to go in 6500 Kelvin & Silver Taffeta: 34,95€

Dieses Licht wollte ich euch schon seit Ewigkeiten zeigen, denn es hat meine Schminkroutine förmlich revolutioniert! Ich habe es vor Monaten mal zum Testen zugeschickt bekommen und war von Anfang an ziemlich begeistert: es ist ultra-leicht und richtig klein, doch trotzdem unglaublich hell (und lässt sich zudem noch dimmen)! Mit den beiden Saugnäpfen lässt es sich an sauberen und glatten Oberflächen sehr gut befestigen. Idee dahinter ist, dass man die Leuchte überall mithin nehmen kann und sich so nie mehr auf Reisen mit schlechtem (Bade-)Zimmerlicht schminken muss. Dank der Farbtemperatur von 6500 Kelvin bekommt man selbst bei Dunkelheit ein sehr farbgetreues Ergebnis, sodass man praktisch nie mehr Angst haben muss, völlig over-blushed oder mit zu dunkler Foundation das Haus zu verlassen. 

Da mein Schminktisch in einer eher dunklen Ecke direkt neben dem Fenster in meinem Schlafzimmer steht, konnte ich mich eigentlich nie direkt dort schminken, sondern habe immer meinen ganzen Kram genommen und mich vor das Fenster gesetzt, um möglichst gutes Licht zu haben. (Was auf Dauer echt ziemlich nervig und blöde war.) Ich muss echt sagen, das Beauty Light möchte ich genau deshalb nicht mehr missen. Es macht das Schminken wirklich um einiges einfacher (besonders im Winter oder wenn man sich sonst immer unter gelbem Badlicht schminken muss, bei dem man so gut wie nichts ordentlich sehen kann). Für Zuhause kann ich das Licht wirklich uneingeschränkt jedem empfehlen! Was mir jedoch beim Fotosmachen für diesen Blogpost aufgefallen ist: die Saugnäpfe könnten ein bisschen stabiler sein. Einer ist mir kaputt gegangen, als ich das Beauty Light wieder anbringen wollte, was ein bisschen sehr unpraktisch ist, wenn man vor hat, es ständig abzumachen und wieder irgendwo anzubringen. Wäre dieser kleine Zwischenfall nicht gewesen, dann wäre das wohl mein Favorit des Jahrzehnts geworden, denn ich finde die Leuchte wirklich richtig toll. Und nein, ich werde nicht dafür bezahlt, das zu sagen.


p2 Perfect Face all-over illuminator: 3,95€

Hach. Ich liebe ihn einfach! Ich glaube, mit diesem Produkt hat meine tiefe Liebe zu Highlighter Ende letzten Jahres begonnen. Ich möchte gar nicht zu viel schwärmen, weil ich mir dann immer so bescheuert vorkommen, aber dieses Zeug ist einfach so wunderschön! Ziemlich unauffällig liegt es da im dm im p2-Aufsteller, dabei hat es so viel Aufmerksamkeit verdient! An dieser Stelle möchte ich mich einmal bei Anna bedanken, die mich nicht nur auf den Illuminator aufmerksam gemacht, sondern mir das Produkt tatsächlich auch beschenkt hat.

Die Textur des Highlighters ist wirklich sehr samtig und leicht. Geswatcht hat er diese wunderbare hellgoldene Farbe, die ihr auch oben sehen könnt, und aufgetragen hinterlässt er einfach den schönsten güldenen Glow auf den Wangenknochen (oder wo auch immer ihr ihn euch hinschmieren mögt, funktioniert nämlich auch toll als Lidschatten). Ich möchte nicht mehr ohne dieses Gottesgeschenk. Lasset mich nicht weiter übertreiben, sondern schaut ihn euch einfach selbst mal im Laden an. Vielleicht werdet ihr ihn genauso lieben wie ich.


Maybelline Color Tattoo in 35 On And On Bronze: 6,95€

Dieser Cremelidschatten ist tatsächlich mein allererster Lidschatten überhaupt, bei dem ich den Boden erreicht habe, was einiges darüber aussagen mag, wie häufig und gern ich ihn verwende. Wer dieses Produkt nicht besitzt, der sollte schleunigst bei der nächsten 20%-Aktion zu Rossmann rennen und ihn sich krallen, denn meiner Meinung nach ist es einfach einer der besten und schönsten Lidschatten auf dem deutschen Markt.

Ich trage ihn sehr gern mit dem Finger auf und nehme dann einen Pinsel zur Hilfe, um ihn in der Lidfalte ein bisschen auszublenden. Der Bronzeton lässt sich auch gut schichten, wodurch man die Farbintensität noch variieren kann. Außerdem hält die Farbe einfach ewig auf dem Augenlid und verkrümelt sich auch ohne Base nicht in die Fältchen, was besonders für sehr heiße Tage perfekt ist und ihn daher im Sommer zu meinem treuesten Begleiter macht. Ich denke, sogar einen Badetag am See könnte man damit überstehen, allerdings wäre mir das Produkt dafür ein bisschen zu schade.



Manhattan Colour Splash Liquid Lip Tint in 50R Soft Nude: 3,75€

Auf dieses Produkt hat mich tatsächlich Jutta aufmerksam gemacht, denn am Manhattan-Aufsteller gehe ich selbst (leider) meist einfach nur vorbei. Wirklich viel davon versprochen hatte ich mir auch nicht, vorallem weil die Farbe und auch die Textur aufgetragen dann eigentlich so gar nicht dem entsprach, was ich erwartet hatte, aber irgendwie habe ich das Produkt doch relativ flott ins Herz geschlossen.

Die Textur ist sehr wässrig, was anfangs ein bisschen irritiert (mich jedenfalls), aber man kann das Produkt problemlos auftragen. Und auch wenn erst nach nicht viel aussieht, ist es doch gut pigmentiert und lässt sich zudem super aufbauen. Der Tragekomfort ist wunderbar, weil es sich anfühlt als hätte man absolut nichts drauf, und zudem nicht austrocknend wirkt. Die Haltbarkeit finde ich auch wirklich gut. Besonders gern mag ich den Lip Tint als Grundlage für Glosse oder meinetwegen auch Lippenstifte, denn so hat man auch dann noch etwas auf den Lippen, wenn die oberste Schicht abgetragen ist.




Maybelline Lash Sensational Mascara waterproof: 9,95€

In letzter Zeit habe ich wirklich sehr sehr viele Mascaras ausprobiert und keine davon konnte mich wirklich überzeugen, bis ich diese hier getestet habe. Die nicht-wasserfeste Variante davon ist schon eine Weile auf dem Markt und ich habe viel Gutes darüber gehört, doch ich wollte extra warten und die wasserfeste Ausgabe probieren, über die ich jetzt eigentlich nur Positives wiedergeben kann.

Das Gummibürstchen hat eine tolle geschwungene Form mit unterschiedlich langen Einzelborsten, durch die es wirklich sehr einfach ist, mit der Tusche an alle Wimpern zu kommen. Der Auftrag ist wirklich einfach und geht schön schnell; man kann sowohl die oberen als auch die unteren Wimpern super erreichen und präzise schwärzen sowie trennen. Ich finde, die Mascara verlängert schön und macht in einer Schicht genau das Ergebnis, was ich am liebsten mag. Man kann sie auch schichten, dann bekommt man ein dramatischeres, allerdings auch leicht klumpiges Ergebnis. Den Schwung von der Wimpernzange hält sie auch über den ganzen Tag wirklich gut. Alles in Allem für mich mit eine der besten Mascaras, die ich über die letzten zwei Jahre so verwendet habe.

essence the gel nail polish-Reihe: 2,45€

Die neue Nagelreihe von essence war wirklich meine persönliche Überraschung der letzten Sortimentsumstellung! Ich als absoluter Gegner der bisherigen essence-Lacke hätte mich wohl nicht überwunden, selbst Geld in die Hand zunehmen und das neue System zu probieren, deswegen war es ein glücklicher Zufall, dass ich es vor einigen Monaten in der Schön für mich-Box hatte. Denn ich bin absolut angetan, vorallem was Base Coat und Top Coat angeht! 

Zwar habe ich auch schon einige der Farblacke angesammelt (mit denen das Ganze natürlich am besten funktioniert und bei mir ohne Absplittern bis zu über einer Woche gehalten hat), doch kann man die Reihe auch wunderbar mit anderen Lacken kombinieren und so alles mindestens fünf Tage perfekt haltbar machen, was bei mir sonst eher dem Ausnahmefall entspricht. Ich bin einfach so angetan, weil ich derartiges von essence absolut nicht erwartet hatte und kann das System so wirklich guten Gewissens empfehlen! Auch die Trocknungszeit hat mich wirklich überzeugt (und da bin ich wirklich sehr pingelig), ich habe mir damit noch keine Macken in den Lack gehauen, und der Überlackt bringt das Ganze über Tage zum Strahlen!

yaoh Organic Hemp Seed Oil Shower Gel Original: 9,00€

Oh man. Noch so ein Produkt, für das ich wirklich einfach nur uneingeschränkte Liebe empfinde, möge es auch noch so bescheuert klingen. Carina hatte mir vor einiger Zeit mal zwei Ausgaben ihrer Love Beauty Box zukommen lassen, wovon eine dieses Duschgel enthielt. Beim ersten Schnuppern war ich von dem Duft gar nicht so überzeugt, da es doch ziemlich nach Kräutern riecht, wie das bei biologischen Duschprodukten häufig der Fall ist. Aber nach den ersten Benutzungen sah die Welt schon ganz anders aus!

Das Duschgel riecht einfach nur unfassbar gut nach Pfefferminz und anderen Kräutern und ist wirklich sehr schön erfrischend! Ich gehe damit zur Zeit wirklich sehr sparsam um, denn ich möchte ungern Nachschub aus England bestellen müssen. Der Duft ist bestimmt nichts für Jedermann, aber ich finde ihn einfach nur perfekt. Falls es jemand gibt, der mir etwas in dieser Kategorie empfehlen kann, was es auch auf dem deutschen Markt einfach zu haben gibt, dem wäre ich ewig dankbar!

Und nun habe ich wahrlich genug geschwärmt und weiter geht's mit Jutta's Lieblingen:



Meine liebste Luisa hat mich gefragt ob ich nicht gerne einen Blogpost mit ihr zusammen verfassen wolle, einen Blogpost über unsere Favoriten, weil zusammenarbeiten einfach Spaß macht und mehr Favoriten sind mehr gut. Leider bin ich aber komisch und tu mich schwer mit Favoriten, deswegen komm' ich nur auf drei, und das mit ganz viel hin und her überlegen! Gut dass Luisa sich da nicht so anstellt wie ich und wir zusammen dann doch auf 10 Produkte gekommen sind die wir euch heute ans Herz legen wollen!

LA Splash Liquid to Matte Lipsticks, v.l.n.r. Latte Confession, Lovegood, Ghoulish, Sirius - je 14$

Eigentlich ist es völlig unpassend euch ausgerechnet jetzt diese Schönheiten zu zeigen, denn sie sind zur Zeit nicht mehr käuflich. Nicht etwa weil sie limitiert waren, nein, tatsächlich ist erst vor kurzem das ganze Gelände von LA Splash Cosmetics, mitsamt Büroräumen und Fabrik, abgebrannt. Allen Mitarbeitern geht es gut, sie sind sogar alle so motiviert dass man sich auf dem Instagram Account von LA Splash schon die neuen Büroräume anschauen kann und der Verkauf bereits mitte Juli wieder beginnen soll! Nun aber zu dem Produkt:

Es handelt sich bei diesen vier Tuben um liquid Lipsticks mit einem matten und langanhaltendem Finish. Die Formulierung ist leicht und sehr gut pigmentiert, eine Schicht reicht also völlig und hält mehrere Stunden. Und das inklusive Essen und Trinken! Sehr dunkle Farben wie mein Dunkelblau mit der Bezeichnung "Sirius" (ja, Sirius Black, I'm serious) sind etwas schwieriger sauber aufzutragen, aber das liegt eher daran dass Fehler in der Kontur sofort aufgefallen. Unter meinen vier Schätzen habe ich zwei sehr tragbare Farben, "Latte Confession" und "Lovegood", und zwei eher besondere Farben, "Ghoulish" ein gerade modernes Greige und "Sirius" ein sehr, sehr dunkles Blau. Übrigens trocknen die Farben zwar matt und sind absolut nicht pflegend, aber durch die leichte Formulierung sind sie sehr angenehm zu tragen und trocknen meine Lippen nicht aus.

Ich plane jetzt schon meine nächste Bestellung denn ein paar schöne Lilatöne möchten sich dringend meiner Sammlung anschließen. Vielleicht gibt es dieses Jahr auch noch ein paar neue Farben. ;)



Urban Decay Primer Potion, Original Travel Size - 9,99€

Täglich in Benutzung und noch immer verliebt! So verliebt dass ich letzten Monat eine Tube "Eden" bestellt habe obwohl ich noch lange etwas von dieser kleinen Tube haben werde, aber was soll Frau machen wenn es plötzlich 24h lang 50% Rabatt gibt! Nun aber zum Punkt: Lidschatten wandert bei mir bereits nach ein, zwei Stunden in meine Lidfalte und sammelt sich da sehr unschön an. Seitdem ich aber diese Base nutze bleibt mein Lidschatten an Ort und Stelle, und das für den ganzen Tag/Abend. Die Base ist aufgetragen farblos und nicht klebrig, dadurch lassen sich Lidschatten weiterhin gut verblenden. Ich bin überzeugt und möchte meinen Potion nicht mehr missen.


Catrice Defining Blush, 025 Pink feat. Coral - 3,49€

Mein morgendlicher Held, wenn's schnell gehen soll und ich einfach Frische im Gesicht brauche. Er ist irgendwie perfekt pigmentiert, so dass ich ihn fast blind ins Gesicht klatschen kann ohne mir Sorgen machen zu müssen dass ich aussehe wie ein Clown, aber man trotzdem deutlich sieht dass ich vor Frische nur so erröte! Und dann ist die Verpackung auch noch so schick, stabil und kompakt! Ich sollte mir eigentlich mal dringend mehr Farben dieser Reihe zulegen... habt ihr vielleicht Empfehlungen für mich? ;)


Und das war's dann jetzt auch mit den Favoriten! Wer es bis ans Ende hier geschafft hat, der verdient wahrlich einen Preis! Ich hoffe jedenfalls (und ich denke, da kann ich auch in Jutta's Namen sprechen), der Post hat euch gefallen und wenn ihr gern mehr Kollaborationen lesen oder sehen möchtet, dann lasst es mich gern in den Kommentaren wissen! Und schaut auch unbedingt bei Jutta vorbei!

I never managed to show you my favorite products over the last couple of months, so I decided to write a long post about some of the best beauty and makeup things I have found and used and loved since the beginning of the year. And I asked Jutta to show some of her favorites as well, which you can see above. If you ever happen to be near a dm drugstore in Germany, I highly recommend you check out p2's all-over illuminator because that's just one of the best highlighters I've come across! And I'm pretty sure most of the other products are available in other countries as well, so you might be able to try the new essence gel nail polish system (which I really like) or Maybelline's new mascara (because I think it's amazing)!

You Might Also Like

4 comment/s

  1. Die Colour Tattoos verwende ich auch so gerne, habe mir letztens auch erst wieder einen weiteren zugelegt!

    Sophie♥

    ReplyDelete
    Replies
    1. die funktionieren einfach super! ich glaub, ich hab auch mittlerweile 6 farben. :D

      Delete
  2. Die Primer Potion von UD ist wirklich unglaublich toll. Ein wahres Wundermittel

    www.thefashionfraction.com

    ReplyDelete
    Replies
    1. ja, ich habe auch noch verschiedene varianten davon zuhause und finde sie super! :)

      Delete